21.8.07

TeleLinden Office in MünchenSL

Unser TeleLinden Cash Service (TLCS) ist der einfachste und schnellste Weg an Linden Dollar zu kommen. Man braucht keine Kreditkarte und keinen Paypal Account. Man zahlt mit einem Telefonanruf (Pay By Call). Ein Anruf kostet 1 Euro aus dem Netz der Deutschen Telekom AG. Man bekommt pro Anruf sofort 200 Linden Dollar an seinen Avatar überwiesen. Über 1000 Terminals stehen inzwischen in ganz Second Life, allein fünf in MünchenSL.

Auch Shop Owner haben Vorteile, wenn Sie ein TLCS Terminal bei sich aufstellen. Die Residents können sich spontan mit Geld versorgen und Provision geht es obendrei. Allein im Juli haben wir über 70.000 L$ an Provisionen ausgezahlt. Details zum Partnerprogramm gibt es hier.

Das offizielle TeleLinden Cash Service Büro ist in Gebäude 310 in der Herzog-Wilhelm-Straße.

Labels: , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite