18.12.08

Ein neuer Name für MünchenSL

Alle Jahre wieder. Die nicht mehr ganz neuen Marken-Regeln von Linden Lab legen uns Nahe, das "SL" aus MünchenSL zu verbannen (vor allem aus der Domain muenchen-sl.de). Das ist zwar aus mehreren Gründen nicht nachvollziehbar aber da wir ein Community Gateway werden wollen, liegt es Nahe auf die Befindlichkeiten derer Rücksicht zu nehmen, auf deren Unterstützung wir angewiesen sind.

Wir suchen also für MünchenSL einen neuen Namen und vor allem eine neue Domain. Der neue Name sollte ...
  • nicht die Marken von Linden Research Inc. verletzten. Das sind in unserem Zusammenhang grob gesagt "Second Life" , "Linden" und "SL" aber auch Varianten davon. Ein "Second München" geht beispielweise nicht. Siehe auch http://secondlife.com/corporate/trademark/usage.php
  • nicht die Markenrechte von Unternehmen verletzen, die im Bereich Internet, Telekommunikation, Werbung und Tourismus tätig sind. Für Deutschland verwenden wir zur Recherche folgende Datenbank, kennt ihr noch andere? https://dpinfo.dpma.de/
  • als Internetdomain (.de und .com) noch frei sein.
Ein Beispiel für einen Namen/Domain, der möglich wäre ist www.muenchen-inworld.de. Beim naheliegenden Namen "München virtuell" ist leider die Domains schon belegt. Lasst uns das Thema hier im Blog oder am Besten beim nächsten Stammtisch diskutieren. In der Zwischenzeit nehme ich gerne Vorschläge entgegen (per IM an Lislo Mensing oder per Mail an stw@futurelab.de)

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite